Aktuelle Informationen

...nun ist die 3. Mitteldeutsche Buchmesse Geschichte!

Über 1200 zahlende Besucher und mehr als 200 Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, für die der Eintritt frei war, besuchten unsere Buchmesse.

Die 32 Lesungen im Haus 2 wurden an beiden Tagen von mehr als 400 Gästen besucht.

Thomas Bauer stellte gemeinsam mit seinem tollen Team zur Eröffnungslesung vor über 100 Zuschauer und Zuhörern seine vielfältigen Talente unter Beweis. 

 

 
Ein Abenteuer.

Ein Erlebnis.

Ein Reisebericht.

Eine Liebeserklärung an Frankreich.

Tolle, bildhafte Beschreibungen, tolle Musik, geistreiche Zitate,

alles gespickt mit einer spürbaren Liebe zu

unserem westlichen Nachbarland, 

Sie waren mit dabei!


Umrahmt  wurde der Abend von leckeren kleinen französischen Köstlichkeiten, angerichtet vom Team des Restaurants "Das Ludwigs", die begeisterten Zuspruch fanden.

Für die passenden Weine sorgte das Weingut "Anhäusser". 


Danke an alle tollen Aussteller, die Autoren, die vielen freiwilligen Helfer, die Stadt Pößneck, den Verein "Mittendrin e.V." und den Pößnecker Feuerwehrverein, das Weingut Anhäusser, das Team des Lehrlingswohnheimes der Volkssolidarität und natürlich auch an die vielen Besucher, die das Leben so einer Buchmesse ausmachen.

Der letzte Dank geht an den Wettergott, der am Sonnabend großzügig sein Regen- und Hagelpotential um unsere Messe herumlenkte um dann am Sonntag erst nach Messeschluss mit Hagel und Starkregen seine Macht zu zeigen. 







 

Premiumsponsoren