MITTELDEUTSCHE BUCHMESSE in Pößneck

und hier noch einmal (zur Erinnerung an die "Dritte" und zur Vorfreude auf die "Vierte") das Programm der 3. Mitteldeutschen Buchmesse
  
3. MITTELDEUTSCHE BUCHMESSE in Pößneck vom 3. Juni bis 5. Juni 2016

Freitag, 3.Juni                      Wohnheim der Volkssolidarität, C.-G.-Vogelstraße 9
                                         19:30 Uhr zum Auftakt: Autorenlesung Thomas Bauer                                         
                                          Frankreich erfahren – Abenteuerlesung mit zwei Fotoshows
                                         & französischer Live-Musik & kleinen französischen Köstlichkeiten   
                                         
Sonnabend, 4.Juni  
            Messegelände an der Shedhalle, C.-G.-Vogelstraße 
10:00 -18:00 Uhr                 Mitteldeutsche Buchmesse mit über 70 Austellern
10:00 -18:00 Uhr                 Der Themenschwerpunkt „Schwarze Kunst“ zeigte künstlerischen und historischen handwerklichen Druck
                                         mit Ingo Cesarus, Neue Presse Coburg und der Museumsdruckerei des Stadtmuseums Neustadt/Orla.
10:00 -18:00 Uhr                 Gastronomiebereich am Messegelände: Kulinarische Entdeckungsreise
14:00 - 17:00 Uhr                Kinderprogramm des Freizeitzentrums Pößneck
10:30 -18:15 Uhr                 16 Autorenlesungen an den zwei  Leseorten im Haus 2
11:30 Uhr                           Thematische Stadtführung  „Mit Goethe durch Pößneck“, Herr Röser
14:00 Uhr                           Thematische Stadtführung „Verlagsgeschichte in Pößneck“, 
                                         Herr Würzl, Herr Lutz 
16:00 Uhr                           Dominique Lacasa „Märchen hören-Afrika helfen“ – ein mediales  Erlebnis auch für Kinder
19:00 Uhr                           AFTERBOOK-Party, diesesmal in der Gaststätte "Meininger Hof", Neustädter Straße 106
 
 
Sonntag, 5.Juni                   Messegelände an der Shedhalle, C.-G.-Vogelstraße 
 10:00 -18:00 Uhr                 Mitteldeutsche Buchmesse mit über 70 Austellern
10:00 -18:00 Uhr                 Der Themenschwerpunkt „Schwarze Kunst“ zeigte künstlerischen und historischen handwerklichen Druck
                                         mit Ingo Cesarus, Neue Presse Coburg und der Museumsdruckerei des Stadtmuseums Neustadt/Orla.
10:00 -18:00 Uhr                 Gastronomiebereich am Messegelände: Kulinarische Entdeckungsreise
14:00 - 17:00 Uhr                Kinderprogramm des Freizeitzentrums Pößneck
10:30 -18:15 Uhr                 16 Autorenlesungen an den zwei Leseorten im Haus 2
14:00 Uhr                           Thematische Stadtführung „Verlagsgeschichte in Pößneck“,
                                         Herr Raffelt
Programmpunkte „Rund um den Pößnecker Markt“ 

Freitag: 
13:00 bis 18:00 Uhr             Neueröffnete große Ausstellung mit über 100 Werken von Franz Huth
                                        Kulturstube Breite Straße 33
Samstag und Sonntag          

10:00 bis 17:00 Uhr             Bücherflohmarkt im ehemaligen Cafe Neubert, Marktplatz/Steinweg,
                                        zur Auswahl standen 10000 kg Bücher  

10:00 bis 18:00 Uhr             Neueröffnete große Ausstellung mit über 100 Werken von Franz Huth, 
                                        Kulturstube Breite Straße 33, Eintritt 5,00 €

 

Premiumsponsoren